Mailinglist Archive: opensuse-programming-de (128 mails)

< Previous Next >
Re: IDE
  • From: Jörg Pauly <joerg.pauly@xxxxxxxxxxx>
  • Date: Thu, 24 Nov 2005 07:23:15 +0100
  • Message-id: <200511240723.15673.joerg.pauly@xxxxxxxxxxx>
Am Mittwoch, 23. November 2005 23:54 begab es sich, daß Andre Rudlaff
folgendes in den Rechenknecht kloppte:

[...]

> Ja, das war auf jeden Fall schon mal ein Schritt vorwärts (musste auch noch
> den Editor auf QT-Irgendwas umstellen) Vielen Dank! Jetzt funktionieren die
> namespaces aber bei
>
> std::string s;
> s.
>
> kommt dann wieder nix.
Wenn die Klamotten aus der glibc nicht expandiert werden, dann hast du
schlicht das Verzeichnis mit den entsprechenden Headern nicht im PCS.

Erstelle mal ein PCS ( = "Persistant Class Store") von /usr/include/c++
und /usr/include/gnu, jeweils mit Unterverzeichnissen. Weitere interessante
Kandidaten sind /usr/include/bits, /usr/include/sys und /usr/include/unix.
--
---
Grüsse aus Meissen
Jörg Pauly

< Previous Next >
Follow Ups