Mailinglist Archive: opensuse-de (4464 mails)

< Previous Next >
Schlaues Backup
  • From: Stefan Eggert <stefan.linux@xxxxxx>
  • Date: Fri, 19 Sep 2003 08:40:36 +0200
  • Message-id: <3F6AA4E4.CEEFFB54@xxxxxx>
Hallo zusammen,

ich habe eine Idee und würde mich gerne über
Anregungen dazu freuen. Deswegen schieße ich jetzt mal los:

1. Idee
Ich habe 3 Fileserver je 40 GB
Diese sichern Abends, jeder hat sein eigenes Tape.
Um die Ausfallrate zu vermindern, habe ich überlegt,
einen Plattenserver mit 160 GB zusammenzuschrauben.
Mittels sync sollen jetzt die Daten zwischen Server und
Backupmaschiene syncronisiert werden.
Wenn das Sync nun im Hintergrund läuft, muß ich abends die Server
nicht abschalten und kann eine normale Sicherung per Tape an meiner
Backupmaschiene fahren.

2. Idee
Ich Sync die Daten nicht, sondern Kopiere einfach auf eine
NFS Freigabe am Backupserver uns sicher dann.


Was ist wohl besser??
Und: Wie ist das mit dem Syncronisieren, hat jemand dort schon
erfahrungen gesammelt?


Schönen Gruß
Stefan

< Previous Next >