Mailinglist Archive: opensuse-de (4684 mails)

< Previous Next >
Re: OT:Telefonleitung als Netzwerkkabel nutzen?
  • From: Adalbert Michelic <adalbert+list@xxxxxxxx>
  • Date: Mon, 12 May 2003 15:00:24 +0200
  • Message-id: <20030512130024.GE5646@xxxxxxxxxxxxx>
* On Mon, 12 May 2003 at 11:15 +0200, Christoph Maurer wrote:
* Am Sam, 03 Mai 2003 schrieb Adalbert Michelic:
Kosten für die Karten: Eine PCI-Karte von 3Com ist hier für ca. 35
EUR zu haben, eine PCMCIA-Karte für ein paar EUR mehr. Schau aber
vor dem Kauf, ob die Karte auch wirklich unterstützt wird, AFAIK
werden ein paar Chipsätze unter Linux noch nicht unterstützt. Ich
kenne da bis dato nur die Airport-Karte von Apple, die funktioniert
tadellos. Braucht aber ein Gerät von Apple rundherum :-)

Kannst Du mir sagen, wo hier ist? Alle Karten, die ich so finde,
kosten deutlich mehr. Bin allerdings auch am Überlegen, ob eine
USB-Karte sinnvoller ist als PCI, da man dann die Position des
Gerätes für optimalen Empfang optimieren kann...

'Hier' ist 4020 Linz, Österreich bzw. [1], [2].


[1] http://geizhals.at/?cat=wlan
[2] http://geizhals.at/deutschland/?cat=wlan


/apm
--
GPG welcome, request public key: mailto:adalbert+key@xxxxxxxx

< Previous Next >