Mailinglist Archive: opensuse-de (5757 mails)

< Previous Next >
Re: Zwischenablage
  • From: Hannes Vogelmann <hannes.vogelmann@xxxxxxxxxx>
  • Date: Fri, 25 Oct 2002 13:50:35 +0200
  • Message-id: <200210251146.g9PBkHm26902@xxxxxxxxxx>
Am Freitag, 25. Oktober 2002 12:52 schrieb Thorsten Haude:
>
> Klar, das ist genau das eine Szenario, auf das X' Zwischenablage
> nicht optimiert ist. Aber selbst hier sieht es nicht so schlecht
> aus:
>
> Windows:
> 1. Neuen Text Markieren
> 2. Kopieren
> 3. Alten Text Markieren
> 4. Einfügen
>
> X:
> 1. Alten Text Markieren
> 2. Löschen
> 3. Neuen Text Markieren
> 4. Einfügen
>

stimmt nicht ganz:

Wenn es sich um zwei verschiedene Fenster handelt, zwischen denen
Du kopieren willst, dann musst unter X öfter hin und her. Du bist
ja vor dem Kopieren wahrscheinlich erstmal dort, wo der neue Text
ist.

Typisches Beispiel: url aus einem Text kopieren und in Adresszeile
von Netscape einsetzen. Wenn da schon was drinsteht, was etwas
länger ist, wird es lästig. Oder du gehst Du zuerst in Netscape
löschst und gehst zurück kopierst, gehst wieder hin und fügst ein,
auch etwas unständlich.

cu
Hannes
--
Hannes Vogelmann
Dipl. Physiker

Forschungszentrum Karlsruhe GmbH
Institut fuer Meteorologie und Klimaforschung
Atmosphaerische Umweltforschung IMK-IFU

Kreuzeckbahnstr. 19
D-82467 Garmisch-Partenkirchen
Germany

fon: +49 8821 183258
fax: +49 89 1488213299
mobile: +49 179 2045386

< Previous Next >