Mailinglist Archive: opensuse-de (6956 mails)

< Previous Next >
Re: KMail und "auf einmal leere Mails"
  • From: Thorsten Haude <yoo@xxxxxxxx>
  • Date: Sun, 18 Nov 2001 13:24:09 +0100
  • Message-id: <20011118132409.A2760@xxxxxxxxxxxxx>
Moin,

* Alex Klein <mansui@xxxxxx> [01-11-18 12:32]:
Am Sonntag, 18. November 2001 11:42 schrieb Thorsten Haude:
* Heiner Lamprecht <heiner@xxxxxxxx> [01-11-18 10:31]:
Am Sonntag, 18. November 2001 00:03 schrieb Andreas Kneib:
Um die 300 Mails hatte mich dieses ...Feature... von KMail
gekostet.
Ein simples Löschen der Indexdatei sorgt wieder für Ruhe.
Huh? Die gelöschten Mails bilden sich dann wieder neu?
AFAIK sind die nicht gelöscht.
Aus der Ursprungsmail:
"In der entsprechenden Datei im Mail-Ordner steht dann für diese Mail
nur noch folgendes:"

Wenn man sich dann bespielsweise die betroffene Mailbox mit mutt -f
meinebox ansieht, dann sind die Mails ja auch gar nicht weg.
Besser hätte ich es nicht ausdrücken können.

Thorsten
--
Orthography? Inflection? Syntax? Unusal words?
Please help improving my Swedish!

< Previous Next >