Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Wie lasst ihr Serverdienste starten?
  • From: ml@xxxxxxxxxxxxxx (Thomas Bendler)
  • Date: Tue May 30 20:56:53 2000
  • Message-id: <20000530225653.E1743@xxxxxxxxxxxxxx>



Moin,

On Die, 30 Mai 2000, Sven Hoexter wrote:
[...]
Ich ueberlege nur die ganze Zeit ob /sbin/init.d/boot.local der
dafuer vorgesehene Platz ist, deswegen würde mich mal interesieren
wo und wie ihr selbstübersetzte Serverdienste startet.

Nöö, ist nicht unbedingt der richtige Ort. Im Zweifelsfall einfach ein
Skeleton Script nehmen, anpassen, nach /sbin/init.d/ und auf die
einzelnen runlevel linken. Noch eleganter wäre /usr/local/sbin/init.d/
und dann auf /sbin/init.d/ linken (so man denn beim SuSE Standard
bleibt).
[...]

... may the Tux be with you! =Thomas=


--
Thomas Bendler \\:// ml@xxxxxxxxxxxxxx
Billwiese 22 (o -) http://www.bendler-net.de/
21033 Hamburg ---ooO-(_)-Ooo--- tel.: 0 177 - 277 37 61
Germany Linux, enjoy the ride ...!

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References