Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: gtk und gtk+ = gleich oder nicht ?
  • From: ubq7@xxxxxxxxxxxxxxxxxxx (Hendrik Sattler)
  • Date: Wed May 17 10:17:38 2000
  • Message-id: <200005171017.MAA00616@xxxxxxxxxxx>



On 16-May-00 Marco_Jaeger@xxxxxx wrote:
Am 16-May-00 schrieb Bjoern Krombholz um 20:22:05 :

......

rpm --install --nodeps <rpm>

Björn

Danke - das wars ;-)

Ich frage mich nur wieso gibt es für manche Abhängikeiten solche
Verwirrspiele ?? als anwender weiß man ja oft nicht, meinr der
Programmierer
a oder b ?

Das liegt IMHO an SuSE. das Packet modules (beinhaltet z.B. modprobe)
heißt ja richtig (laut Kernel-Changes und Internetresourcen) modutils.
Was die Namensänderung bringen soll ist mir auch schleierhaft.

Hendrik Sattler

PS.: Wieso sind die psutils eigentlich unter tex zu finden, und das
Packet xdevel nicht unter xdev sondern x? Ich finde dieses reine
Serien-Konzept meistens sehr unpassend umgesetzt.

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups
References