Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Ups!
  • From: bjkro@xxxxxx (Bjoern Krombholz)
  • Date: Mon May 08 23:34:42 2000
  • Message-id: <39174F12.59B4F7E@xxxxxx>



Andreas Reich wrote:

Andreas Reich (webmaster@xxxxxxxxx) wrote:

AR> Wupps, die letzte Mail ging an dich UND die Liste ... sorry ...

ups - und noch eine mail von dir, die nicht in die liste gehört ;o)

OK, trotzdem kann ich Philipp nich ganz zustimmen. Es ist egal, ob der
Chipsatz nun ISA oder USB oser was weiß ich unterstützen soll. Das
funktioniert ja bereits einigermaßen, die Fähigkeit mehrere CPUs zu
unterstützen, sollte davon nicht beeinträchtigt werden.

Vielmehr liegt es an der CPU/der Schnittstelle zur CPU selbst, daß
derartige Dinge nicht so einfach zu implementieren sind.
Man muß eine Menge Dinge beachten, die größtenteils den Zugriff auf
gemeinsame Recourcen behandeln.

Björn

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups
References