Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
RE: Netikettenassistent
  • From: stefan.grenda@xxxxxxxxxxxxxxxxxx (S. Grenda)
  • Date: Mon May 08 19:12:23 2000
  • Message-id: <NDBBJEAGCLKHHHJBIIMKKEOBCJAA.stefan.grenda@xxxxxxxxxxxxxxxxxx>



From: florian@xxxxxxxxxxx
Sent: Sunday, May 07, 2000 5:54 PM

Hallo Florian,

Ich habe in den letzten drei Tagen ca. 33 mails mit "Re:
Netikettenassistent" hernuntergeladen!!...
Es gab auch schon wesentlich längere OT- Threads...
..ich weiß das waren z.B. die mit der Mailgrößenbegrenzung... jaja die kenne
ich.

[...], die nichts
bewirken, außer daß die Liste vielleicht wieder einen oder
mehrere fähige Leute verliert... Ist dir das lieber, ja?
... was denkst Du wieviele fähige Leute diese Liste hat?

Und wie viele mails kommen bei den anderen so im Schnitt rein?
... nicht weniger als bei dieser SUSE-Liste...sonst könnte ich das ja nicht
vergleichen!
Um welche Themen geht es?
.. das ist doch uninteressant!

Ich bin in letzter Zeit aus Mailinglisten raus, weil da
z.T. 80% oder mehr HTML- Mails, Mails mit z.T. sehr großen
Anhängen usw. waren... und wenn der Durchschnitt der Mailgröße
bei ca. 50 KB liegt, wo auch vier reichen würden...
stell dir das mal hier auf der Liste vor... die wäre TOT!
...ich habe niemals gesagt man sollte HTML und Anhänge zulassen.
aber ob ich als S. Grenda oder Stefan Grenda schreibe juckt doch
wenig..oder?
oder ob ich RE: oder Re: schreibe... normalerweise würde ich ja sagen in
einer deutsprachigen Liste
müßte AW: dort stehen... aber egal...
und ganz neben bei schreibst du auch nicht Netikettenkonform!
in der ERSTEN Zeile müßte glaube ich stehen "xyz schrieb:"
und wieviele Leute senden hier HTML oder Anhänge??
Hier geht es doch in erster Linie ums Layout... Header, Subject, und die
Ersten Zeilen der Nachricht.
HTML und Anhänge stehen doch gar nicht zur Diskussion... aber das war selbst
für mich klar :)

Komisch in den anderen Mailinglisten können die Leute einfach mal schnell
etwas posten ohne gleich diverse Skripts schreiben zu müssen um
"Netikettn"
kompatible zu sein.
Wir sind aber _nicht_ andere ML's.
Gibt mir doch mal bitte den output von ls auf das Wort "Wir"!!

Eben nicht! Wenn man nichts machen würde, wären die ganzen
Regulars weg und das Niveau der Liste würde gegen Null
tendieren...
"das Niveau der List würde gegen Null tendieren..." das ist doch Unsinn
wie kommst Du denn darauf?
nenn mir doch mal ein paar sinvolle Regeln (außer HTML- und Anhäng-Verbot)
die das Niveau der Liste retten bzw. erhalten?!

Aber wenn wir dir zu streng sind, darfst du dir gern eine
andere Lsite, in der das anders gehandhabt wird, suchen.
... schon wieder "wir"... wer ist "wir"?

AFAIK gibt's da auch noch Newsgroups, die du nutzen kannst,
aber da etwas heftiger zu als hier...
... hätte ich nicht gedacht ;)

Und schrei jetzt nicht gleich wieder "der will, daß
ich mich autrage" o.ä., ich möchte dich nur mal zum
nachdenken anregen...
...hmmm wieso schreibst Du:"Und schrei nicht gleich WIEDER der will, daß..."
wie kommst Du dazu, zu sagen ich würde schreien???

--
Florian Groß e-mail: mailto:florian.gross@xxxxxxx
Pinguin Nr. 42127 WWW: http://www.florian-gross.de/
Hinweis: Nach § 28 Abs.3 Bundesdatenschutzgesetz WIDERSPRECHE
ich der Nutzung meiner Daten fuer Werbezwecke!

Deine Signatur ist für eine Mailingliste wohl auch etwas zu "übertrieben"
oder findest Du nicht?
ich finde "Ihr" solltet folgende Regeln auch in die Netikette aufnehmen!!:

1. der Link auf eigene email-Adresse ist überflüssig
(steht sowieso in der "Von" Zeile) spart Bytes bei der Übertragung
2. Schleichwerbung für Hompe-pages haben nix in den Mails verloren.
3. Grafiken aus ASCII Zeichen sollten auch verboten weden... spart sicher
auch noch n paar extra Bytes ein.

Gruß Stefan

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
This Thread
References