Mailinglist Archive: opensuse-de (4451 mails)

< Previous Next >
RE: neue /var/log/messages wird nicht angelegt
  • From: moody@xxxxxxxxxxxxxxxxxx (Benjamin Stocker)
  • Date: Fri Apr 28 07:13:25 2000
  • Message-id: <20000428.7132552@xxxxxxxxxxxxxxxxxxx>



Am 28.04.2000, 07:46:54, schrieb Oliver Leue <ol@xxxxxxxxxxxxx> zum
Thema RE: neue /var/log/messages wird nicht angelegt:

On 28-Apr-00 Thomas Schwarze wrote:

alles. Dumm ist nur, dass alle Meldungen in der Zwischenzeit im
Nirwana gelandet sind. Habe ich irgendeinen Parameter übersehen, der
dem syslogd übergeben werden muss, damit er nach Komprimierung normal
weiterarbeitet? Oder gibt es sonst eine Lösung dafür?

wie hast du das gemacht? es gibt unter suse 6.4 in /etc die datei
logfiles.
dort kannst du alle dateien eintragen die überwacht und ab welcher
größe
komprimiert werden sollen. sie erklärt sich von selbst. die rechte
sind zu
beachten.

Mein SuSE 6.3 hat ein Problem: Wenn eine Logdatei komprimiert wird,
z.B. /var/log/messages, bleibt die neue Datei leer. Abhilfe schaft die
Eingabe von:

rcinetd restart

Vielleicht ein Fehler im Script, der die Logdateien komprimiert, wenn
sie eine gegebene Grösse erreicht haben?

Gruss, Beni

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
References