Mailinglist Archive: opensuse-multimedia-de (283 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-multimedia] ID3V2 unter Linux
  • From: Christian Lehmann <lehmann.christian@xxxxxx>
  • Date: Mon, 20 Oct 2003 14:56:29 +0200
  • Message-id: <200310201456.29928.lehmann.christian@xxxxxx>
Am Montag, 20. Oktober 2003 14:24 schrieb Wolfgang Rohmann:
> > Hab es doch noch hinbekommen, nachdem ich "easytag" geupdatet habe.
> > Dennoch fehlen leider einige Tag Einstellungen.
>
> Hallo,
> welche Tag-Einstellungen meinst Du denn?

Mir fehlen die Einstellungen für:

Composer
Copyright
URL
Encoder

> Willst Du die Tags in V1 oder V2 schreiben?
> wolf

Naja, am besten wäre es mit beiden.

Da V1 in der Zeichenlänge begrenzt ist, wäre V2 schon optimaler.
Aber bei Easytag hab ich das Gefühl nur mit einem Tag zu arbeiten,
zumindest überschreibt V1 - V2, oder umgekehrt.

Mir wäre es aber lieber unabhängige Tags zu schreiben,
und darin liegt mein Problem.

Ich könnte zwar jedesmal Easytag so umstellen das er
nur entweder V1 oder V2 schreibt, aber sinnvoll wäre das glaube ich nicht.

--
Mit freundlichen Grüßen

Christian Lehmann
mailto:lehmann.christian@xxxxxx
http://www.mp3.de/home/massivepxd


< Previous Next >
Follow Ups