Mailinglist Archive: opensuse-mobile-de (414 mails)

< Previous Next >
Probleme mit AVM Fritz! ISDN PCMCIA
  • From: Peter Langheinrich <linux@xxxxxxxxxxx>
  • Date: Thu, 01 Jan 2004 20:11:57 +0100
  • Message-id: <1072984316.4463.1.camel@xxxxxxxxxxxxxxxx>
Hallo zusammen,

ein gesundes neues Jahr erstmal!!

Man möge mir die Wahl der Liste nachsehen, meiner Meinung nach hat das
Problem eher mit den Gepflogeneiten des Notebooks als mit der
ISDN-Technik selbst zu tun.

Nun zu meinem Problem: Der Internetzugang mittels betreffender
ISDN-Karte funktioniert nach dem ersten Booten (nach längerer Pause)
nicht. Erst nachdem ich bis zu vier mal neu gebootet habe, klappt die
Einwahl mit kinternet.

Gemäß anderer Informationsquellen liegt das am HotPlug usw. Ich habe
auch schon andere Einstellungen des Device probiert, allerdings ohne
Erfolg. Sogar Work-Arounds wie Booten ohne Karte und dann Reinschieben
der Karte funktionieren nicht.

MeineKonfiguration:
SuSE Linux 9.0 (nach Update von 8.2 - hat aber nichts gebracht),
Notebook ohne außergewöhnlicher Ausstattung (an der sollte es eh nicht
liegen), die Hardware ist installiert mit dem Capi 2.0-Treiber und
startet im HotPlug-Modus, die Schnitstelle wird ebenfalls im
HotPlug-Modus gestartet.

Wäre genial, wenn mir jemand helfen könnte!!
Irgendwie wird das Ding doch dazu zu kriegen sein, dass ich den
Internetzugang einfach nach dem Booten benutzen kann, ohne noch an
Hard-/Software rumschrauben zu müssen...

Viele Grüße
Peter


< Previous Next >