Mailinglist Archive: opensuse-de (1546 mails)

< Previous Next >
Re: Evtl. OT: Netzwerkstörung durch Lenovo-Dock
  • From: Andre Tann <atann@xxxxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 15 Dec 2009 09:31:40 +0100
  • Message-id: <200912150931.40186@xxxxxxxxxx>
Ralf Arndt, Dienstag 15 Dezember 2009:

Mal ein Schuss ins Blaue: Ist auf dem Notebook vmware installiert?
Ich habe schonmal in einem Firmennetz erlebt, dass jemand vmware
workstation installiert hat, und die dann per DHCP IP Adressen
verteilt hat. Das kam richtig gut für alle Clients, die neu
gestartet wurden;-)

Nee, das ist ein ganz popeliges Windows 7. Und ich hoffe mal, daß das
nicht einfach per dhcp die Umgebung beglückt.

...nein, tut es nicht, denn als ich das Problem das erste Mal bemerkt
hatte, war ich mit meinem Laptop (also nicht dem Lenovo) neu ins Netz
gekommen und bekam keine Adresse. Hab ewig nach dem Grund gesucht, und
kam dann drauf, daß erst dann, wenn ich dem Lenovo-Dock den Strom
wegnehme, der (echte) dhcp-Server wieder erreicht werden konnte.

--
Andre Tann

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
References