Mailinglist Archive: opensuse-de (5277 mails)

< Previous Next >
Re: Freunde der Liste
  • From: Peter Kuechler <peter.kuechler@xxxxxxxx>
  • Date: Tue, 04 Dec 2001 11:06:53 +0100 (CET)
  • Message-id: <XFMail.20011204110653.peter.kuechler@xxxxxxxx>

Am 03-Dec-2001 Christian Boltz schrieb:
> Hallo Dirk, hallo Leute,
>
> Am Montag, 3. Dezember 2001 20:31 schrieb Dirk Hartmann:
> [Vorredner bitte leben lassen]
>> >erhielt heute eine Nachricht, die, dank der Klartext-Einstellung
>> >in
>> >Kmail, nur als Text bei mir ankam.
>
> Willkommen im Club ;-)
>
> [...]
>> anderes zu verschicken. Das, was Du da bekommen hast scheint mir
>> eine
>> HTML-mail mit Hintergrundmusik zu sein, welche aber aufgrund der
> [...]
>>> Content-Type: audio/x-wav;
>>> name="ME_NUDE.MP3.scr"
[...]

Habe als Antwort auf eine Mail von mir an die Liste das hier
bekommen:
---------------------------------------------------------
XF-Source: pkuechle
X-RDate: Mon, 03 Dec 2001 16:51:11 +0100 (CET)
X-UIDL: AAAlQ+KAAAgxUbmWQAwAeGx0dDaDT2G8
[gekürzt]
Message-ID: <16AvLr-1i5ZrcC@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
X-Sender: 320032228422-0001@xxxxxxxxxxxx
Date: Mon, 03 Dec 2001 16:49:51 +0100 (CET)
XFMstatus: 0000
From: (hassan) <bairam@xxxxxxxxxxx>
To: peter.kuechler@xxxxxxxx
Subject: Re: Re: SuSE Linux Server mit vier Netzwerkkaten


<HTML><HEAD></HEAD><BODY bgColor=#ffffff>
<iframe src=cid:EA4DMGBP9p height=0 width=0>
</iframe></BODY></HTML>

MIME attachments:
1 text/html quoted-pri iso-8859-1
2 audio/x-wav base64 us-ascii S3MSONG.DOC.
------------------------------------------------------------

Ein file auf die Datei hat einen Hinweis auf eine ausführbare
DOS/WIN Datei ergeben. Auch diese Datei hat nach dem sichern nocgh
einen Extender mit .src, wird also auch so ein Virus sein, oder?

Geht einem wirklich auf den Senkel, der Mist...

--


mfg Peter Küchler,
Planungsverband Frankfurt
Region Rhein Main


< Previous Next >
This Thread
Follow Ups
References