Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: WAP-Server für Linux
  • From: ml@xxxxxxxxxxxxxx (Thomas Bendler)
  • Date: Sun May 28 23:58:13 2000
  • Message-id: <20000529015813.A3104@xxxxxxxxxxxxxx>



Moin,

On Sam, 27 Mai 2000, Stefan Gofferje wrote:

Hallo zusammen,

gibt es für Linux einen WAP-Server oder kann der Apache das auch? Gibt es
einen bestimmten Port, über den WAP läuft?

IMHO musst du nur eine Datei mit Namen index.wml erstellen. Das
beantworten der Anfragen sollte eigentlich der Apache hinbekommen. Der
Port wäre in dem Fall 80.

Ich habe mein 7110 aus reinem Spieltrieb mal so konfiguriert, daß es sich
über Modem-PPP bei mir zuhause einwählt. laut /var/log/messages klappt die
Einwahl auch, nur erscheint die Startseite meines "Intranets" (auch
Spieltrieb ;) nicht auf dem Display... nicht mal als Müll. Die Apache Logs
verzeichnen auch keine Anforderungen.
Kennt jemand URLs zu dem Thema?

Aus einem Thread zum selben Thema (hab noch nicht nachgeschaut):

http://www.wap-forum.in-x.de/grl_code.htm
http://7110.nokia.de/wapkurs/wapkurs_set.html
http://www.thozie.de/wap/links.htm
http://www.wapjag.de/

Des weiteren war in einer der letzten iX Artikel zu diesem Thema, diese
sind IMHO auch online verfügbar.

... may the Tux be with you! =Thomas=


--
Thomas Bendler \\:// ml@xxxxxxxxxxxxxx
Billwiese 22 (o -) http://www.bendler-net.de/
21033 Hamburg ---ooO-(_)-Ooo--- tel.: 0 177 - 277 37 61
Germany Linux, enjoy the ride ...!

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References