Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: einfacher mailserver
  • From: marc.schiffbauer@xxxxxxxxxxxxxx (Marc Schiffbauer)
  • Date: Thu May 25 21:44:46 2000
  • Message-id: <392D9ECE.F59539A5@xxxxxxxxxxxxxx>



André Fischer wrote:

hi,

ich suche nach einer einfachen lösung für folgende wunschvorstellung:
der server (SuSE 6.4 + DOD) soll wenn er online geht E-Mails von
verschiedenen POP3-Accounts holen. Die sich dann User an Win9x-Clients
abholen können ohne online zugehen. Bei Versenden soll das auch funzen,
also User schreibt am Win9x-Client eine Mail, diese wird auf dem Server
zwischengespeichert und wenn er online geht weggeschickt.
das es dafür viele verschiedene Lösungen und Dokus gibt is mir bekannt,
ich suche halt nach nem Ansatz für ne einfache Lösung (1 Server,
3 Clients, 4 User, 6 POP3-Accounts)


Hi André,

Fuer das holen nimmste am Besten fetchmail und fuers senden sendmail.

Genau so, wie du das haben willst, hab ich das hier laufen ;-)
Ich arbeite zwar nur auf einem Rechner aber es duerfte fuer Dich
trotzdem passen:

Mein Netscape benutzt einen POP3-Account auf localhost, fuer SMTP
ebenfalls localhost.

Wenn ich Online gehe holt fetchmail die Mails von meinem Provider und
sortiert sie in das lokale Postfach.

Sendmail: hier arbeite ich mit "dual"-Konfiguration. sprich mit zwei
verschiedenen sendmail.cf's. Eine fuer Online: Mails werden sofort
versendet, und eine fuer Offline: Mails werden in eine Warteschlange
gestellt.

Klappt seit Monaten super. Netscape denkt, er waer immer Online ;-)

Bei Interesse an den Konfig-dateien (sendmail.cf.online,
sendmail.cf.offline, ip-up.local, ip-down.local und ein Script um die
sendmail-Konfig zu switchen) PM an mich.

Gruss
-Marc

--
+------------------------------------------------------------------+
| --> http://www.links2linux.de <-- Von Linux-Usern fuer Linux-User|
| |
+---Registered-Linux-User-#136487------------http://counter.li.org +

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
Follow Ups
References