Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: ide-scsi und Plexwriter 8/4/32A
  • From: hklenke@xxxxxx (Heiner Klenke)
  • Date: Thu May 25 09:06:08 2000
  • Message-id: <392CED00.CA1C5267@xxxxxx>



Hallo Clemens,
das Problem ist gelöst.
Scheinbar ein bug in einem der Module.
Ich habe cdrom,scsi,ide-scsi mal dazu animiert, alles was sie so
den ganzen Tag machen in die /var/log/messages zu schreiben.
Dort kam es dann ans Licht.
ide-scsi gab sich noch Mühe, die DMA-Tabelle zu erstellen, da kam
schon die nächste IO-Anforderung, und schon hatte er mehr Angebot
als Nachfrage.

Nun habe ich im Kernel die DMA-Unterstützung einfach weggelassen
und siehe da, es läuft wie geschmiert.

Vielleicht erspart das ja auch anderen mit einem ähnlichen Problem
viel Zeit und Nerven.

Mfg

Heiner Klenke

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups