Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Mitarbeit am Handbuch was: Andere Distributionen



From: "Uwe Toenies" <Uwe.Toenies@xxxxxxxxxxx>
Sent: Wednesday, May 24, 2000 6:11 PM

| Ich wuerde mich freuen, wenn Sie mir Ihre Meinung zu einer
| Mitarbeit der Listenmitglieder am Handbuch mitteilen wuerden.

Vielen Dank für das großzügige Angebot. Wir freuen uns in jedem
Fall
immer über jedes konkrete Feedback und auch insb. über
Verbesserungs-
und Erweiterungsvorschläge.

Dafür haben wir die Adresse feedback@xxxxxxx eingerichtet.

na, Zufaelle gibts! Erst wochenlang keine Antwort; und dann nach
meinem Posting das.

OK, ab jetzt ist klar: Meckern ueber das Handbuch von SuSE gilt ab
sofort nicht mehr, sondern nur noch die aktive Mitarbeit. Und von
dieser nehme ich mich nicht aus ;-).

OK. Aber AFAIR ist feedback ein Sammelpunkt für alle möglichen Anfragen
etc.
Diese landen dann in einem grossen Korb und werden (teilweise sehr
langsam weil zeitintensiv) abgearbeitet.

Wäre eine feedback-handbuch@xxxxxxx nicht besser? Diese Adresse muss man
ja nicht an die grosse Glocke (sprich Website) hängen. Wenn die Liste
das weiss, ist's doch gut. Auch für SuSE, schliesslich helfen wir
kostenlos an deren Produkten mit?

Oder eine kleine Mailingliste suse-handbuch, oder suse-distribution,
speziell für die Leute, die Interesse an der (kostenlosen) Mitarbeit an
der Distribution haben? Man muss ja nicht jeden reinlassen... (ja, ich
weiss, dass mir dieser Hinweis etliche Flames bescheren wird, aber mit
zu vielen wird's wie feedback@ wieder unübersichtlich)


--
Marco Dieckhoff

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
Follow Ups
References