Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
RE: Immernoch Drucker
  • From: ubq7@xxxxxxxxxxxxxxxxxxx (Hendrik Sattler)
  • Date: Mon May 22 10:15:21 2000
  • Message-id: <200005221015.MAA01343@xxxxxxxxxxx>



On 21-May-00 Sven Jordan wrote:
Hi Leute,

mein Epson will immernoch nicht. Jetzt hab ich Ihn mit dem st800
apsfilter
Konfiguriert. Das macht zwar eine wesentlich bessere Qualität, ist
aber
immernoch s/w.
Auch ein Update auf GS 5.50 hat nix gebracht, das 6.1 krieg ich
nicht an´n
Start.
Ich hab im Archiv einen Artikel gefunden, wonach in
/etc/apsfilterrc.st800
folgende Einstellungen gemacht werden sollen (wobei dies sich auf
einen hpdj)
bezieht)

if [ "$COLOR" = "mono" ] ; then
GS_FEATURES="-sModel=unspec -sColourMode=mono -sPrintQuality=draft"
PRELOADS=
else
GS_FEATURES="-sModel=unspec -sColourMode=CMYK
-sPrintQuality=normal"
PRELOADS=
fi

Bringt aber leider nauch nix.
Ich bin mit meinem Latein am Ende.
Sch.... ist auch, dass der HP Deskjet auch nicht farbig will.

Installiert ist lprng, gs_X11, gs_fonts, gs_lib? Fehlt was (außer
meine Lust
noch weiter zu machen?)?

Schonmal CUPS (www.cups.org, V1.1b4) als Drucksystem ausprobiert?
Funktioniert bei meinem Epson Stylus Color 640 viel besser, als
apsfilter.

Hendrik Sattler

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
References