Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
X: dot clock



Hallo zusammen,

Nachdem ich eine neue Grafikkarte installierte (Matrox G200 SD)
fand ich in meiner .X.err folgende Meldungen:

(--) SVGA: Maximum allowed dot-clock: 250.000 MHz
(**) SVGA: Mode "1152x864": mode clock = 143.620

Die Karte liefert laut Matrox tatsaechlich 250. Im Listen Archiv
fand ich schon den Hinweis, dass bei dieser Karte "von Hand" 250
angegeben werden muessen und hab das dann auch so eingestellt.
Kann ich obige Meldungen interprtieren als:

Maximal 250 erlaubt
tatsaechlich 143.620 benutzt?

Ausserdem habe ich am linken Rand unter X einen dunkleren opaken
vertikalen Strich ca. 3 mm breit (sieht aehnlich aus wie der
Silberfaden in Geldscheinen oder eine Fotokopie von einer
geknickten Seite). Ob der auch mit der alten Karte schon da war kann
ich nicht genau sagen (Man achtet ja erst verschaerft drauf wenn man
was geaendert hat). Es ist zwar kein "Riesen Problem" aber schoener
waers ohne.

Any hints?

--
Cu Maik Holtkamp
s-y-l@xxxxxxx
Hi! I'm a .signature virus! Copy me into your ~/.signature to help me
spread!

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
This Thread
  • No further messages