Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: postgres/dump über CRON
  • From: eilert@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx (Eilert Brinkmann)
  • Date: Sat May 20 18:07:54 2000
  • Message-id: <xttbt21kscl.fsf@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>



Jan.Trippler@xxxxxxxxxxx (Jan Trippler) wrote:
On Fre, Mai 19, 2000 at 11:55:07 +0200, Joerg Henner wrote:
Problem erkannt:
[...]

und dann das %-konstrukt einfach durch "/bin/date -I" ersetzt, und schon
tuts ;)

Das sollte aber auch mit /bin/date +"%Y-%m-%d" laufen.
(ungetestet)

Nein, das klappt nicht (getestet). cron interpretiert die
Prozent-Zeichen, bevor das, was danach übrig bleibt, zum Ausführen an
eine Shell übergeben wird. Die Shell bekommt also nur noch

/bin/date +"

zu sehen und stört sich dann daran, daß ein schließendes
Anführungszeichen fehlt. Was aber hilft ist ein Backslash ('\') vor
jedem '%' (siehe den von Jörg zitierten Abschnitt der man-Page).

Eilert

--
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Eilert Brinkmann -- Universitaet Bremen -- FB 3, Informatik
eilert@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx - eilert@xxxxxxx - eilert@xxxxxxxxxxxxxx
http://www.informatik.uni-bremen.de/~eilert/

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >