Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
RE: ISA SCSI Karte mit 53c416, device busy?
  • From: ubq7@xxxxxxxxxxxxxxxxxxx (Hendrik Sattler)
  • Date: Fri May 19 14:42:44 2000
  • Message-id: <200005191442.QAA01083@xxxxxxxxxxx>



On 19-May-00 Michael Gens wrote:
Hallo!

Ich haette gerne Eure Unterstuetzung, wie in der folgenden
Situation verfahren werden koennte:

Das o.g. device ist im Kernel (2.2.5) eingebunden (habe
sowohl die Variante Modul als auch fest eingebunden versucht).

Bei einem cat /proc/scsi/scsi wird das device nicht aufgefuehrt
und ein modprobe -a sym53c416 gibt nur Fehlermeldungen heraus,
u.a. device busy. Mit insmod wird das nur bestaetigt.

Meldungen:

# cat /proc/scsi/scsi
Attached devices:
Host: scsi0 Channel: 00 Id: 06 Lun: 00
Vendor: IBM Model: DORS-32160 Rev: S82C
Type: Direct-Access ANSI SCSI revision: 02
Host: scsi1 Channel: 00 Id: 14 Lun: 00
Vendor: FUJITSU Model: MAB3045SC Rev: 0109
Type: Direct-Access ANSI SCSI revision: 02

# modprobe -a sym53c416
/lib/modules/2.2.5/scsi/sym53c416.o:
init_module: Device or resource busy
/lib/modules/2.2.5/scsi/sym53c416.o:
insmod /lib/modules/2.2.5/scsi/sym53c416.o failed
/lib/modules/2.2.5/scsi/sym53c416.o:
insmod sym53c416 failed

An das device ist ausschlieszlich ein HP Scanner angeschlossen;
egal ob der Scanner waehrend eines reboot ein- oder ausgeschal-
tet ist, die Fehlermeldungen bleiben gleich!

Spaszeshalber habe ich den modprobe Befehl mal auf einem System
abgesetzt, auf dem sym53c416 im Kernel nicht beruecksichtigt
wurde: Und siehe da, die Fehlermeldungen sind die selben!!??

Heiszt das, das die Untersteutzung in meinem Kernel gar nicht
eingebunden wurde? Wie laestz sich das testen?

Gibt es sonst noch etwas zu beruecksichtigendes?

Solche Fehlermeldungen erscheinen auch, wenn ein Resource-Konflict
vorliegt. Ich habe auch mal bei einem Freund versucht, die
ISA-SCSI-Karte, die bei einem Mustek Paragon 800 II SP mitgeliefert
wurde (DTC1382E oder so). Hat irgendwie nicht geklappt.

Seh ich grad: hast du bei deinem Modul die Parameter angegeben?:

insmod sym53c416 sym53c416=PORTBASE[,IRQ]
^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
auch als LILO-Parameter

Hendrik Sattler

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
References