Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: mutt: eMail im Ausgang bearbeiten
  • From: cschult@xxxxxx (Christian Schult)
  • Date: Wed May 17 21:28:36 2000
  • Message-id: <20000517232836.A1245@xxxxxxxxxxxx>



* Mathias Bölke wrote:

Wie kann ich eine Nachricht, die im Postausgang steht (alter
Umsteiger von MS Outlook ;-)), mit mutt noch bearbeiten?
Sie wurde noch nicht versendet!

Also du meinst eine Mail, die du im Compose-Menü auf "postponed"
gesetzt hast? Die kannst du mit R erneut in den Editor laden. Wenn
du eine neue Mail schreibst wirst du gefragt, ob du die postponed
Mail jetzt weiter bearbeiten willst. Wenn du mutt mit dem Schalter
-p startest, wird postponed Mail ebenfalls gleich in den Editor
geladen.

Wenn du in mutt F1 drückst, kannst du im Hilfetext nach
"postponed" suchen.

Oder meinst du Mail, die in /var/spool/mqueue liegt? Die ist
bereits versendet und wartet auf den Weitertransport. Du könntest
sie natürlich als root in einen Editor laden ... aber dann
solltest du wissen was du tust.

christian


--
Bitte kein CC: bei Antwort an Mailingliste
Etikette per Mail: To: mailings-suse@xxxxxx
Subject: send etikette
http://www.ndh.net/home/schult/etikette.html

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References