Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Script beim Startup ausfuehren
  • From: weissel@xxxxxxxxxxxxx (Wolfgang Weisselberg)
  • Date: Wed May 17 21:05:08 2000
  • Message-id: <20000517230508.J24097@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>



Schmidt, Dieter (STZ) schrieb in 0,4K (12 Zeilen):

wer kann mir mitteilen, welche Eintraege ich vornemen muss, um ein Script
automatisch beim Startup auszufuehren?

Immer -- in jedem Runlevel -- starten:
/etc/rc.d/boot.local

In Runlevel X starten und beim Verlassen wieder beenden
cd /etc/rc.d/rcX.d
ln -s ../SCRIPT S20SCRIPT
ln -s ../SCRIPT K40SCRIPT

wobei mit S20 und K40 der Start- und Stopzeitpunkt geregelt
wird. (Es wird immer von 00 - 99 gezaehlt,)

Dieser Schritt kann mit /sbin/rctab auch 'automatisiert' werden.

-Wolfgang

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >