Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Linux von Disk starten
  • From: blancke@xxxxxx (Peter Blancke)
  • Date: Wed May 17 18:28:00 2000
  • Message-id: <Pine.LNX.4.10.10005172026490.21514-100000@xxxxxxxxxxxxxxxx>



On Tue, 16 May 2000, Herbert Hoepfner wrote:

Manuel Hendel wrote on Tue, May 16 2000:

ich habe eine SCSI Rechner mit dem 2910 Adaptec Controller, der ja
leider nicht bootfähig ist. Nun muß ich mein Linux von diskette
booten, was muß auf dieser Diskette drauf sein damit das funzt?

Der Kernel.

Und wenn Dir diese Antwort ein bisschen karg vorkam und Du nicht recht
weiterweisst, dann startest Du Dein System mit der
Original-Bootdiskette, faherst dann das installierte System hoch,
startest dort als root das Programm yast und findest einen Menuepunkt
vor "Bootdiskette erstellen".

Gruss

Peter Blancke


--
Nachtwaechter ist der Wahnsinn, weil er wacht...

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References