Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: sendmail phaenomen
  • From: Marco_Jaeger@xxxxxx (Marco_Jaeger@xxxxxx)
  • Date: Tue May 16 12:54:47 2000
  • Message-id: <XFMail.000516145447.Marco_Jaeger@xxxxxx>



Am 16-May-00 schrieb Dieter Kluenter um 10:06:13 :
Lukas (SK) <soundkarte@xxxxxx> writes:

.....

Hi
Was kann ich denn dagegen tun. Ich hab inzwischen gemerkt, das YaST nichts
damit am Hut hat. Ich muss einfach nur sendmail neustarten. Aber jedesmal
nach
dem Bootvorgang - wenn ich die Mails abrufen will - sendmail neuzustarten
ist
nervig und ein Eintrag in die bashrc oder so wäre auch nicht gerade die
Ideallösung.

Ich weiss ja nicht warum du sendmail staendig neu starten willst, denn
dadurch wird ja nicht das Problem behoben.
Um den localhost zu ermitteln, liest sendmail zuerst die /etc/hosts,
ist dein host dort eingetragen ? gib mals ein:
sendmail -d.04 -bp
Wird dann dein localhost richtig aufgeloest ?


Tip am Rande :
1. Eintrag deines lokalen Hosts ( und eventuell weiterer Hosts, die im Netzw
erk sind ) in /etc/hosts ( wird normalerweise von yast ( aber nur immer
der eigene host ) gemacht - aber von Hand ev. nachbessern kann nie schaden
;-)
2. Dito in /etc/mail/mailertable - sonst meckert gerne sendmal bei lokalen
mails ( zuminderst wars bei mir so )

fals du nich weist was gemeint ist :
ein beispiel
/etc/hosts :

127.0.0.1 localhost local
127.0.0.2 cpu1.localdomain cpu1

wobei du immer !!! mit tabs trennen mußt
und cpu1.localdomain must du durch deinen Rechnernamen ersetzen
dito gilt wenn du ein reales ! Netzwerk hast - nur mußt du dann die ip vor
cpu1.localdomain durch die ip von deiner Netzwerkkarte ersetzen.
Falls Netzwerk gilt das natürlich auch für weiter angeschlossene rechner.

und /etc/mail/mailertable : ( Beispiel )
mail.gmx.de uucp-dom:uuserver ( mußt deinen mailserver eintragen ;-)

cpu1.localdomain smtp:[IP] ( nur nötig falls netwerk - dort aber auch jeden
Rechner mit IP aufführen )

trennung ebenfalls mit tabs


--

You can't hold a man down without staying down with him.
-- Booker T. Washington

----------------------------------
Worker am Seti@Home - Projekt
Registierter Linux - User #177159
ICQ : 51735624
HP : http://go.to/RattleKing
----------------------------------

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References