Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: /dev/cdrom -> ändern
  • From: joachim.janssen@xxxxxx (Joachim Janssen)
  • Date: Sun May 14 17:09:04 2000
  • Message-id: <391EDDB0.CE60589A@xxxxxx>



Hallo Jan

Jan Boy Dietrich schrieb:
nach der Neuinstallation von 6.4 (vorher wars mal 6.3) hat yast2 mein
CD-Brenner zu /dev/cdrom und mein CD-Rom zu /dev/cdrom1 gemacht. Wo und
wie kann ich das ändern?

/dev/cdrom und dev/cdrom1 sind sybolische Links auf das jeweilige
Hardwaredevice

Bei IDE z.B: Der CDW ist Secundary Master und das CDROM ist Secundary
Slave,

dann ist das Linkdevice für CDR /dev/hdc id fürs CDROM /dev/hdd.

chau dir bitte vorher mit "ls -l /dev/cdro*" die links an vorauf sie
verweisen.

-----------------
jj@iqual:~ > ls -l /dev/cdro*
lrwxrwxrwx 1 root root 3 May 10 1999 /dev/cdrom ->hdc
lrwxrwxrwx 1 root root 3 May 10 1999 /dev/cdrom1 ->hdd
-----------------
wechsle ins Verzeichnis /dev
lösche cdrom und cdrom1
und gebe folgendes ein:

"ln -s hdd cdrom" erzeugt den Link für deinen CDRom und
"ln -s hdc cdrom1" erzeugt den link für dein CDWriter.

genauere Erklärungen findest du in "man ln" oder "ln --help"

ciao joe

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
References