Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: RootRechte
  • From: joachim.janssen@xxxxxx (Joachim Janssen)
  • Date: Tue May 09 18:50:40 2000
  • Message-id: <39185E00.D5E320D5@xxxxxx>



Markus Rothenbusch wrote:

Hi Arne,

ich hab das so gelösst, indem ich den Benutzer, der Root Rechte
erhalten soll der Gruppe root zugefügt habe.

Dazu musst du folgende Schritte vornehmen:


1. Yast starten
2. Administration des System wählen
3. Gruppenverwaltung (oder so ähnlich) wählen
4. Gruppe root durch eingabe "root" im Feld Gruppenname anwählen
5. Die Unterste Zeile markieren, und Benutzername eingeben oder mit
F3 das Auswahlmenü für den Benutzernamen öffene und Name wählen

Es geht ein wenig schneller, wen du vi(joe,mc,.....) /etc/passwd
aufrufst.

dir den eindrag des Benutzers heraussuchst und z.B.:

imon:x:511:100:ISDN Monitor:/tmp:/sbin/imon
^^^
hier eine 0 (Null) einträgst

oder gleich bei beiden :-))

PS: wenn Du in Mailinglisten schreibst, da bitte ohne HTML

--
Joachim Janssen | Jaderbergerstr. 70 | D 26316 Varel/Friesland
Tel:+49-4451-862314 | Fax:+49-4451-957712 | Mobil:+49-170-1459461
mailto:joachim.janssen@xxxxxxxx| LUG WHV
http://www.iqual.de/os/linux.html
0010101

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References