Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Netikettenassistent
  • From: B.Brodesser@xxxxxxxxxxxxxx (Bernd Brodesser)
  • Date: Tue May 09 11:00:10 2000
  • Message-id: <20000509130010.K306@xxxxxxxxxxxxxx>



* Jan Theofel schrieb am 06.Mai.2000:
Juergen Schwarting wrote:

Ok, hören wir auf zu schwärmen und geben dem Kind einen Namen - wie
wär's mit einem Netikettenassistent ?

Halte ich fuer eine sinnvolle Idee. Gerdae fuer Leute wie mich, die sich
nicht ganz sicher sind, ob sie wirklich alles korrekt konfiguriert
haben.

Genau dafür ist es auch gedacht. Der Netikettenassistent soll Hinweiße
geben und kein Gemecker.

Wie bei ein paar anderen angeklungen ist, waere es fuer Leute, die noch
falsch konfiguriert sind, eine Zumutung auf jedes Mail ein solches reply
zu bekommen. Loesungsvorschlag: Auf jede 'Erstsuende' wird hingewiesen,
danach ueber Datenbank / Archivauswertung im woechntlichen/monatliche
Rythmus eine Zusammenstellung.

Mal sehen, da müßte man noch mal drüber nachdenken.

Ausserdem sollte es fuer Leute, die falsch posten _muessen_, auf jeden
Fall die Moeglichkeit geben, aus der Ueberwachung rausgenommen zu
werden. (Kleines Mail an Admin, aber mit Begruendung, sonst lassen sich
alle gleich wieder austragen.)

ACK.

Weitere Idee:
Das ganze Ding felxibel gestalten (cf-Datei), so dass es auch fuer
andere Mailinglisten mit anderen Etiketten eingesetzt werden kann.

Das machen wir dann aber nicht mehr.

Bernd

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
This Thread
References