Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Root Rechte
  • From: B.Brodesser@xxxxxxxxxxxxxx (Bernd Brodesser)
  • Date: Tue May 09 16:38:24 2000
  • Message-id: <20000509183824.H306@xxxxxxxxxxxxxx>



* Thomas Knoke - Consult von Sun Microsystems schrieb am 09.Mai.2000:

Du mußt nur die UID des Users in der /etc/passwd auf 0 setzen

Nein.

Wenn Du die UID auf 0 setzt, dann bist Du root. Für das System
ununterscheidbar.

thomas :x:0:0:Thomas Knoke:/home/thomas:/usr/bin/ksh
^

Was macht das für einen Sinn? Du hast doch schon eine Zeile mit
root:x:0:0:root:/root:/bin/bash

Wenn Du Superuser werden willst, dann kannst Du Dich doch als root
anmelden. Was soll das mit thomas? Für das System bist Du der gleiche
User. Das System unterscheidet nur am UID. Wer dahinter steckt, dafür
schaut es in der /etc/passwd nach und nimmt den erstbesten mit der
UID.

Bernd


--
LILO funktioniert nicht? Hast Du /etc/lilo.conf verändert und vergessen, lilo
aufzurufen? Ist Deine /boot-Partition unter der 1024 Zylindergrenze?
Bei anderen LILO Problemen mal in der SDB nachschauen:
http://localhost/doc/sdb/de/html/rb_bootdisk.html |Zufallssignatur 6

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
Follow Ups