Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
ppp und chat
  • From: wfranke@xxxxxxxxxxxxxxxxxxx (Werner Franke)
  • Date: Tue May 09 13:57:21 2000
  • Message-id: <39181941.7003CFF2@xxxxxxxxxxxxx>



Hallo Linux-ler,

Ich baue zu Hause ueber mein Modem eine ppp-Verbindung in meine
Firma mit folgenden Kommandos auf:

[schnipp]
/usr/sbin/pppd lock connect \
"/usr/sbin/chat -v -f $Chat_File" \
$device $pppflags $localip:$remoteip & >/dev/null 2>&1 </dev/null
[schnipp]

Um das ganze habe ich ein Tcl/Tk Script herumgeschrieben, das die
Meldungen auswertet und in einem Window ausgibt.

Funktioniert im Prinzip bestens.

Nur nach 2 Wochen laeuft immer das Passwort aus und ich werde immer
sofort nach einem neuen Passwort gefragt und dann faellt das
Script auf die Nase.

Jetzt meine Frage :-)

Gibt's eine Moeglichkeit entweder das Chat-File entsprechend variabel
zu gestalten ?
Oder gibt's ein anderes Programm als /usr/sbin/chat, das mir hier
mehr Moeglichkeiten bietet ?

Ich wuerde es gerne letztendlich mit den Moeglichkeiten von Tcl/Tk
machen ?


--
mit freundlichen Gruessen ```
best Regards, (o o)
------------------------------------------oOO--(_)--OOo-----------------
Werner Franke ONG
LB44 Optical Networks Group
Lucent Network Systems Deutschland GmbH
Phone : +49-911-526 4387 Thurn-und-Taxis-Strasse 10
Fax : +49-911-526 3328 D-90411 Nuernberg
E-Mail : wfranke@xxxxxxxxxx Germany
-----------------------------------------oooO---------------------------
( ) (( Oooo
\ ( \\ ( )
\ ( \\ ( )
\_) )) ) /
// (_/
V

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >