Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
RFC: Fehler in vim?
  • From: a8603365@xxxxxxxxxxxxxxxxx (Melchior FRANZ)
  • Date: Mon May 08 15:25:35 2000
  • Message-id: <3916DC6F.CDBF7C6E@xxxxxxxxxxxxxxxxx>



Bei vim 5.4 bis 5.6 bleibt nach Beenden des Programms im X-Terminal
immer ein `c' zurueck. Das ist irgendwie laestig und ich bin jetzt
=doch= der Sache einmal nachgegangen und hab' dabei einen Fehler im
Sourcecode gefunden. Tritt dieser Effekt nur bei mir auf? Bisher
hat sich noch niemand in der Liste darueber beschwert? Ich bitte um
Nachricht, wenn das auch bei anderen Auftritt. Ich schicke dann
selbstverstaendlich einen Bugreport an SuSE und an den Autor von
vim.

Die fehlerhafte Zeile (#825 bei Version 5.6) in der Datei `term.c':

{(int)KS_CRV, "\033[>c"},

zu ersetzen durch

{(int)KS_CRV, "\033[c"},

Man kann den Fehler auch beheben, ohne das Programm neu kompilieren
zu muessen. Dazu einfach die folgende Zeile nach /etc/vimrc oder
~/.vimrc:

set t_RV=^[[c

wobei ^[ natuerlich <CTRL>V <CTRL>[ ist.

m.

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups