Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Newbie: Server einrichten?
  • From: moser@xxxxxxxxxxxxxxxxx (Steffen Moser)
  • Date: Sun May 07 12:35:58 2000
  • Message-id: <3915632E.13E20828@xxxxxxxxxxxxxxxxx>



Hallo,

Holger Aha wrote:

Ich will jetzt auf Linux umsteigen und brauche eure Hilfe. Ich möchte einen
Server aufbauen, der auf unsere LAN-Session einen DHCP-Server, einen
DNS-Server und einen Spiele-Server(Counter-Strike) macht bzw. abwickelt.
Ich habe mir auch schon ohne Ende die HowTo's reingezogen, möchte aber
wissen in welcher Reihenfolge bzw. was am besten ist, was ich einrichte tue.

Ich wuerde zunaechst mit den "grundlegenden" Dingen, wie DHCP beginnen,
anschliessend DNS. Wichtig ist aber IMHO, dass man sich vorher schon
Konzepte macht, was der Server fuer Dienste zur Verfuegung stellen soll.

Wenn mir einer von euch helfen könnte wäre ich sehr dankbar.

Ich denke, dass man Dir bei konkreteren Fragen sicher besser helfen
kann. Zumindest geht es mir so.

Ach ja da fällt
mir gerade ein: Wie mache ich einen ziemlich genialen FTP-Server für die
Windows Betriebssysteme (natürlich unter Linux - ist echt genial).

Normalerweise kannst Du mittels YaST unter SuSE Linux den "wu.ftpd" oder
den "proftpd" installieren. Er muss evtl. noch in der "/etc/inetd.conf"
aktiviert werden. Eine "Anonymous"-FTP-Verzeichnisumgebung kann ebenso
mittels YaST eingerichtet werden.

Ich danke euch jetzt schon im voraus, wenn ihr mir helfen könntet. Und bitte
verzeiht mir wenn diese Fragen zu "blöd" sind.

Ich wuerde nicht sagen, dass die Fragen "bloed" sind. Konkretere Fragen
sind jedoch in einer Mailingliste oder Newsgroup leichter zu
beantworten.

Ansonsten helfen Dir vielleicht auch Anleitungen im Internet bzw. auf
Deiner SuSE-CD (Serie "doc", Paket "books") weiter. Interessant sind
sicherlich so Dinge, wie "SuSE Handbuch", "Linux Anwender Handbuch",
usw.

Gruss,
Steffen

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
References