Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Mailprrogramm..!?



Am Sam, 06 Mai 2000 schrieb Thomas Wiesner:
Hallo Leute,

zur Zeit verwende ich, weils einfach war/ist, Kmail als Mailclient.
Nun fehlen mir dort aber ein paar Features, oder ich habe sie noch nicht
entdeckt.
Realisiert habe ich, daß per Filter die Mails aus den Mailinglisten in jeweils
eigene Ordner gehen. Schön und gut, aber um die Threads zu verfolgen wird das
bei ein paar 1000 Mails schon mühsam.

Ich nutze momentan auch Kmail, (Hauptsächlich weil ich noch nicht
die Lust dazu hatte mir meine Muttrc zu stricken)
Aber zum einsortieren in die ordner benutze ich procmail, daß ist
wesentlich flexibler.

Welches Mailprogramm bietet mir da mehr Möglichkeiten und was
sollte ich dazu
lesen ? Es geht mir um eine entsprechende
Sortierfunktion in den "Ordnern".

Wie meinst Du das? Threads in den Ordnern anzeigen? klick in Kmail
doch einfach mal in der oberen Leiste auf Betreff, dann sollte das
schon gehen.
Falls Du sortieren in unterschiedliche Folder meinst: procmail.

Anderes Mailprogramm: mein Favorit ist hier einwandfrei Mutt.
Du kannst dir aber auch mal wenn es schon grafisch sein soll
Postilion anschauen, der kann sogar vernünftig imap.

Netscape möchte ich dabei niciht benutzen.

Geschmackssache, auch nicht mein Ding.

Zusätzlich würde ich gerne im Hintergrund automatisch in gewissen
Zeitabständen,
wenn ich online bin, mein Postfach auf neue Mails überrpüfen. Was sollte ich
hier sinnvollerweise einsetzen..?

Ein einfaches ShellScript mit fetchmail.

Dirk

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
References