Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Ideale Backp-Loesung



Hallo,

Am Thu, 04 May 2000 schrieb LKA364@xxxxxxxxxxx:
Marco Dieckhoff schrieb:

Sicherungen gehören (mindestens) in einen feuergeschützten Schrank,
feuerfesten Tresor oder in ein anderes Gebäude.

Und wenn jetzt ein Erdbeben kommt oder Krieg ausbricht oder ET die
Weltherrschaft übernimmt ;-) ?

Dann ist es eh egal.. Aber ich gebe ihm schon recht.. Eine Kopie des Tapes
nimmt der Admin mit Heim und tuts dort in einem abschliessbaren Schrank
archivieren. Feuer im Rechenzentrum.. kein Problem die Daten sind ja auch
daheim... bei Wasserschaden ists daheim auch trocken geblieben..... Und was
kostet schon ein abschliessbarer Schrank beim Admin daheim ? (Zumindest im
vergleich zu ein paar Tagen/Wochen, die für die Katz gearbeitet wurde)

my 2 cents

Gruß
Arne

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups