Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Fragen zum xterm
  • From: andreas.bunge@xxxxxxxxxxxxxxxx (Andreas Bunge)
  • Date: Wed May 03 22:26:11 2000
  • Message-id: <3910A783.FE4EFB97@xxxxxxxxxxxxxxxx>



Stefan Troeger wrote:
Wie kann ich eigentlich einen xterm beenden, ohne daß die Programme, die
ich aus diesem xterm aufgerufen habe, mitbeendet werden?

`exit' eingeben oder Ctrl-D drücken.

Ah, genial, danke :)

Wie kann ich mir überhaupt anzeigen lassen, welches Programm über
welchen xterm gestartet wurden?

Gib im xterm `pstree -hp' ein und suche Dir den hervorgehobenen
xterm-Eintrag raus.

Auch nicht schlecht, nochmal Dank :)

Wie sorge ich dafür, daß Programme automatisch im Hintergrund gestartet
werden (also praktisch mit &) und nur im Vordergrund gestartet werden,
wenn ich das expilzit angebe?

Willst Du das wirklich; jedes normale Shell-Kommando soll im
Hintergrund ausgeführt werden?

Hmm, wo Du recht hast, hast Du recht.

Also, bis denn,
Andreas


--

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References