Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Router LAN -> T-ISDNdsl Modem
  • From: holgerj.keilhauer@xxxxxxxxxxxxx (holgerj.keilhauer@xxxxxxxxxxxxx)
  • Date: Tue May 02 09:11:38 2000
  • Message-id: <412568D3.003290FD.00@xxxxxxxxxxxxx>



Kaj worte:

1) Danke, hab ich genau nach Anleitung installiert, aber irgendwie
kriege ich keine Verbindung, gibt es irgendwo weitere Doku dazu (auszer
in /usr/doc/packages)?

Hast Du es mal mit debug versucht ?
"pppoed -D d 1" sollte aufschluß geben....

2) Sollte ich das Ding noch zum laufen kriegen, kann man nicht ein
Skript schreiben, das mir Dial On Demand macht?

hier muß ich passen...

3) Aus Performancegruenden will ich mir wieder einen eigenen Kernel
bauen (z.Zt. verwende ich den von SuSE), musz ich irgendwas bestimmtes
beachten fuer PPPoE?

Warum auch immer muß die Option "PPP over X" im Kernel mit drin sein.
Ich weiß zwar nicht warum, aber deswegen ging es bei mir anfangs auch nicht,
da ich es bei Kernel selber backen rausgeworfen hatte....

cu Holger

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >