Mailinglist Archive: opensuse-de (4451 mails)

< Previous Next >
Re: HylaFAX für 6.4 Fehlerhaft
  • From: linux@xxxxxxxxxxxxxx (André Fischer)
  • Date: Sun Apr 09 21:23:25 2000
  • Message-id: <38F0F4CD.DCA41DB5@xxxxxxxxxxxxxx>



Joern Budweg schrieb:

Möglicherweise ist die HylaFAX-Version, die SuSE als Update
auf den eigenen Seiten ins Netz gestellt hat, fehlerhaft.

Bei zwei Installationen mit unterschiedlicher Hardware hatte
ich in beiden fälllen Probleme insbesondere mit dem
Absenden von Faxen, weil jeweils nur Faxe mit der
Dateigröße 0 Byte versendet worden sind.

Das Problem habe ich auch, und dazu kommt noch, daß
das Empfangen nicht funktioniert. Ich hab ein Fax an
meinen SuSE 6.4 Rechner geschickt, das sah ganz gut
aus, das Faxgerät hat die komplette Seite gefaxt und
brachte am Ende aber einen Fehler und der Rechner hatte
ne leere Seite als Fax da. Ich hab dann erstmal aufgegeben
und nutzte meinen SuSE 6.2 Rechner als Fax, der läuft !

tschau fisch

Hat jemand in deisem Zusammenhang andere Erfahrungen
mit dieser Version gemacht.

Ich selbst hab mir die Quellen von hylyfax.org
heruntergeladen und ein wenig an SuSE 6.4
angepasst und gehe davon aus, das es bei mir
jetzt klappt.

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
References