Mailinglist Archive: opensuse-de (970 mails)

< Previous Next >
Re: openSUSE 12.1 - ein positiver Eindruck
Am Samstag, den 19.11.2011, 18:52 +0100 schrieb Manfred Tremmel:

Hallo Manfrd


Also ich hab hier seit Jahren einen lokalen IMAP-Server laufen, wieso
sollte IMAP irgenwas mit Kontrollaufgabe zu tun haben? Ich las die
Mailabholung (fetchmail), Spam-Kontrolle (spamassassin), Sortierung
und Datenhaltung (Cyrus IMAP mit Sieve) so laufen, dass ich eben einen
MUA schnell wechseln kann, wenn ich will. Das erhöht meine Kontrolle
über meine Mails anstatt sie einzuschränken.

Gegen den von Dir beschriebenen Aufbau gibt es nichts einzuwenden. Ich
habe mir Dovecot erarbeitet und eingerichtet.
Nur ist so eine Einrichtung für die meisten mehr als nur eine Nummer zu
gross. Meine Bedenken richten sich dagegen, dass IMAP bei den
Accountanbietern genutzt wird. So etwas will einfach nicht in meine
Vorstellungen passen.

--
Th. Lück
< Previous Next >