Mailinglist Archive: opensuse-de (1185 mails)

< Previous Next >
Re: Tastatur-Problem nach Update
  • From: Fabian Ohde <fabian.ohde@xxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Fri, 10 Sep 2010 14:52:31 +0200
  • Message-id: <4C8A2A0F.4090409@xxxxxxxxxxxxxx>
Am 09.09.2010 23:41, schrieb Thomas Hertweck:
Seit dem gestrigen Kernel-Update unter 11.3 hat meine standard
USB-Tastatur sporadisch Aussetzer und reagiert manchmal erst auf
wiederholtes Tastendruecken.

Bug-Report gibt es bereits, wie ich gerade feststellte:
https://bugzilla.novell.com/show_bug.cgi?id=638224
Allerdings ist das "Assigned to: GNOME" sicher inkorrekt - ich benutze
kein GNOME.

Hat sonst irgendwer Probleme? Aergerlich ist insbesondere, dass auch
etliche Jahre, nachdem die Forderung zum ersten Mal aufkam, auch heute
noch der alte Kernel bei einem online Update einfach entfernt wird statt
den neuen Kernel parallel zu installieren. Wenn die Tastatur nicht mehr
richtig funktioniert, ist das ein echter Showstopper. Kann dem Problem
bitte eine entsprechende Prioritaet zugewiesen werden?

Cheers,
Thomas

PS: Wenn ich jetzt ohne Account bei Bugzilla schreiben koennte, wuerde ich
ja... Ah, well.

Also ich habe dort auch Probleme. Es ist aber nicht nur die Tastatur
(Microsoft Arc Keyboard (Wireless)) die Aussetzer hat. Auch meine
Funkmaus (Logitech Perfomance MX (Wireless)). Die Maus hängt aber immer
nur für ein paar Sekunden und dann funzt es wieder...

mfg fabian
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
References