Mailinglist Archive: opensuse-de (1522 mails)

< Previous Next >
Re: Automatisches Backup vorm Speichern einer Datei
  • From: Oliver Meißner-Knippschild <lists.o@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Fri, 21 Apr 2006 13:06:38 +0200
  • Message-id: <20060421130638.ca8bd8a9.lists.o@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Hallo alle miteinander,

On Sun, 16 Apr 2006 13:50:06 +0200
Johannes Kastl <ojkastl@xxxxxxxxxx> wrote:
>Am 16.04.2006 13:42 schrieb Sandy Drobic:
>
>> Schau dir mal an, wie das mit StoreBackup und RSnapshot läuft. Die
>> haben
>
>Statt rsnapshot kann man auch dirvish nehmen, das legt hardlinks an,
>die keinen Speicherplatz brauchen.
>
>War neulich in der c't ein Artikel. Hab es aber bisher noch nicht
>selbst ausprobiert. Hört sich aber gut an.
>

OK, das sind ja schon mal eine Menge Ideen, ich werd mir die mal alle
nach der Projektarbeit anschauen - bis dahin werde ich die
Datei-Änderungen erstmal manuell unter dem entsprechenden Namen
speichern... *pfeiff*

Gruß, Olly
--
PM an public.o@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

< Previous Next >