Mailinglist Archive: opensuse-de (2713 mails)

< Previous Next >
Bandsicherung
  • From: sirl-suse <sirl-suse@xxxxxx>
  • Date: Thu, 7 Jul 2005 00:28:04 +0200
  • Message-id: <200507070028.04409.sirl-suse@xxxxxx>
Hallo Liste,

hab nun endlich ein DLT-Bandlaufwerk :)
Jedoch macht mir das zu schaffen...

habe ein Band eingelegt und es mal mit KDat erstmal versucht.
Folgende Fehlermeldung habe ich erhalten :

Es befindet sich scheinbar kein Band im Laufwerk /dev/tape.
Bitte überprüfen Sie die Einstellungen (im Menü Bearbeiten)
und vergewissern Sie sich, dass das richtige Bandgerät
ausgewählt ist (z.B. /dev/st0). Sollten Sie hören, dass das
Band gerade spult, warten Sie bis das Bandgerät fertig ist
und versuchen Sie es erneut.

... stimmt nicht, Band ist eingelegt und auch im Laufwerk aufgenommen und
zurückgelaufen. hhmm ????

Dann habe ich es mit dump probiert,
Fehlermeldung:

DUMP: Date of this level 0 dump: Thu Jul 7 00:19:18 2005
DUMP: Dumping /dev/md0 (/ (dir home/hvw)) to /dev/st0
/dev/md0: Bad magic number in super-block while opening filesystem
DUMP: The ENTIRE dump is aborted.

die Datei Dumpdates habe ich zuvor mit touch angelegt (in /etc).
Hoffe das war so richtig.

Aber ehrlich gesagt, weis ich da nun nicht mehr weiter.

Am liebsten wäre mir da schon das KDat. Aber könnt Ihr mir sagen was ich
falsch mache ?

Schöne Nacht noch und schöne Grüße
Michael


< Previous Next >