Mailinglist Archive: opensuse-de (3257 mails)

< Previous Next >
Re: AW: Hallo Outlook-Nutzer, tut mal was!
  • From: Bernd Brodeßer <bsl@xxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Sat, 26 Feb 2005 07:25:46 +0100
  • Message-id: <200502260725.46120.bsl@xxxxxxxxxxxxx>
Am Samstag, 26. Februar 2005 06:05 schrieb Torsten E.:
Hans-Robert Wagner scribbled on 25.02.2005 16:11:

ACK, im Übrigen ist niemand gezwungen MS Outlook oder 'Outlook Express'
zu benutzen. Auch unter Windows läuft Mozillas Firefox hervorragend. Und
das ist nur _eine_ Alternative. Niemand muss etwas am Outlook ändern.

Dem ist doch gar nicht so!
Selbstredend gibt es einige, welche an MS-Outlook gebunden sind: all
jene, die auch an Ihrer Arbeitsstätte die ML erhalten möchten, und
aufgrund firmeninterner Regeln MS-Outlook zu nutzen haben.

Entweder sie sind hier im Auftrag der Firma, dann sollten sie mit ihrem Chef
reden, daß sie mit MS-Outlook die hier üblichen Höflichkeitsregeln nur schwer
einhalten können, oder aber sie machen ihre private Sachen, die sollten sie
dann gefälligst zu Hause machen.

Bernd

< Previous Next >
This Thread