Mailinglist Archive: opensuse-de (4565 mails)

< Previous Next >
Re: Stop this support shit n get back to the /
  • From: Thomas Hertweck <Thomas.Hertweck@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Mon, 17 Mar 2003 13:06:13 +0000 (UTC)
  • Message-id: <3E75C82E.5090002@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>

Frank Röske wrote:
> [...Warum Troll von Liste kicken, Filtern reicht doch...]
>
> das stimmt allerdings. Wenn er bei allen im Filter steht, dann ist das wohl
> die größere Strafe. 200+ Mails am Tag und er bekommt keine Antwort auf seine
> "Fragen".

Das ist fuer einen Troll keine Strafe. Ein Troll legt
keinen Wert auf die Beantwortung seiner "Fragen" (so
es denn ueberhaupt welche sind; meist sind es eben
nur "falsche" Behauptungen oder Provokationen). Das
aktuelle Beispiel zeigt es doch ganz klar. Filtern
ist da dann keine Alternative. Aehnlich wie bei Spam:
da kann man als normaler User nur Filtern, besser
waere es eben, den Spammer direkt zu erwischen und zu
verbannen. Bei einer Mailingliste hat man in gewissem
Rahmen diese Moeglichkeiten.

Mal ganz davon abgesehen, dass trotz aller Selbstbe-
herrschung und aller Filter immer noch irgendjemand
auf die Mails des Trolls antworten wird, und das wird
wiederum von anderen beantwortet, was wiederum... (to
be continued)

CU,
Thomson

--
Thomas Hertweck, Geophysicist
Geophysical Institute, Karlsruhe University (TH)



< Previous Next >
Follow Ups