Mailinglist Archive: opensuse-de (6022 mails)

< Previous Next >
Re: Copy/Paste
  • From: Stefan Silberstein <Stony777@xxxxxx>
  • Date: Tue, 19 Feb 2002 19:45:26 +0100
  • Message-id: <E16dEQT-0006ap-00@xxxxxxxxxxx>
Ich behelfe mich damit erst den Link dahinter mit der mittleren Maustaste
einzufügen und dann erst den vorherigen zu löschen.
Ist zwar ne Krücke, reicht mir aber.

Stefan

Am Dienstag, 19. Februar 2002 13:59 schrieben Sie:
On Tue, Feb 19, 2002 at 11:48:07AM +0100, Alex wrote:
Hi,

Ich finde die Clipboard-Funktion von X in Verbindung mit einem Browser
irgendwie ziemlich unpraktisch.
Wenn ich z.B. eine Adresse in das Adressfeld des Browsers einfügen will
und sich dort schon andere Adresse (z.B. die Aktuelle) befindet, dann
funktioniert die Funktion nicht mehr richtig. Normalerweise markiere
ich die alte Adresse mit einem Doppelklick und füge die neue Adresse
ein. Dadurch wird jedoch die alte Adresse zwischengespeichert und die
neue, die ich eigentlich einfügen wollte, ist weg.

Hat jemand verstanden was ich meine?

Ja, das kenn ich. Der Konqueror hat dafür diesen netten Knopf, der alles in
der Adresszeile löscht, aber den Konqueror finde ich allgemein ziemlich
sch...ähm, langsam und in anderen Dateimanagern fehlt dieser nette
Button. Könnte ich bei Mozilla gut gebrauchen :)

Gruss
Andi

< Previous Next >