Mailinglist Archive: opensuse-de (5973 mails)

< Previous Next >
RE: Verstoesse gegen die Etikette



Einige Marginalien an alle, die hier den grossen Macker machen:

Ist diese Liste euer Privateigentum?
Hat euch irgend jemand gezwungen, diese Liste zu abonnieren?
Zwingt euch jemand, jede Mail der Liste zu lesen?

Verglichen mit der Borniertheit & schlichten Arroganz, die manche
hier zeigen, kommen mir die Mitglieder eines Kleingarten-,
Pudelzüchter- oder Schützenvereins wie freakige Punks vor.

Ich dachte immer, es wäre ein Vorurteil, dass die Deutschen alles
bis auf den Punkt genau regeln müssen, doch es ist Realität, wie
hier bewiesen wird. Abonniert doch einmal eine internationale Liste
und schaut, wie relaxt das dort abläuft.

Weil wir gerade bei Etikette sind, es fehlen noch ein paar Punkte in
der Etikettendatei:

Punkt 23.855
Eine Mail darf ausschliesslich mit frisch gewaschenen Händen
geschrieben werden.

Punkt 23.856
Jeder Benutzer muss gerade und aufrecht vor seinem Bildschirm
sitzen.

Punkt 23.857
Rauchen ist während des Verfassens und Absendens einer Mail nicht
erlaubt.
Es ist den Nichtraucher-Mitgliedern nicht zuzumuten.

Punkt 23.858
Alkoholische Getränke sind ebenfalls nicht gestattet.

;-)

beste Gruesse
Bodo Noering


--
___________________________________________
Bodo Noering Consulting
Zur Alten Faehre 23 · D-45219 Essen
Phone +49-2054-971790 · Fax +49-2054-971791
bn@xxxxxxxxxx · http://www.urania.com
___________________________________________

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
This Thread
References