Mailinglist Archive: opensuse-programming-de (128 mails)

< Previous Next >
Re: IDE
  • From: Andre Rudlaff <Weeds2000@xxxxxx>
  • Date: Wed, 23 Nov 2005 23:54:14 +0100
  • Message-id: <200511232354.14935.Weeds2000@xxxxxx>
Am Sonntag 20 November 2005 20:08 schrieb Jörg Pauly:
> Am Sonntag, 20. November 2005 19:59 begab es sich, daß Andre Rudlaff
> folgendes
>
> in den Rechenknecht kloppte:
> > Hallo Jörg
> >
> > hast du zufällig ne Ahnung ob man das irgendwo konfigurieren/verbessern
> > kann. Denn grade für die Standardbibliothek (namespace std und auch die
> > Elementfunktionen) funktioniert das bei mir überhaupt nicht.
> > Wenn ich so drüber nachdenk - hmm funktioniert eigentlich fast nur für
> > selbstdefinierte Klassen und für namespaces auch dann nicht.
>
> Projekt->Projekt-Einstellungen->C++-Besonderheiten::Code-Komplettierung.
> Dort musst du den Persistenten Klassen-Speicher erzeugen, aus KDE-Libs, der
> QT-Lib und aus den Headern in /usr/include.
>
> --
> ---
> Grüsse aus Meissen
> Jörg Pauly

Ja, das war auf jeden Fall schon mal ein Schritt vorwärts (musste auch noch
den Editor auf QT-Irgendwas umstellen) Vielen Dank! Jetzt funktionieren die
namespaces aber bei

std::string s;
s.

kommt dann wieder nix.

Gruß Andre

< Previous Next >
Follow Ups