Mailinglist Archive: opensuse-programming-de (86 mails)

< Previous Next >
Re: libc und UTF-8
  • From: Michael Wenger <onlymails@xxxxxxx>
  • Date: Thu, 10 Feb 2005 16:08:11 +0100
  • Message-id: <420B78DB.1060807@xxxxxxx>
Hi Bernhard!

Bernhard Walle schrieb am 10.02.2005 14:49 :
2. Im Programm wchar_t verwenden und in C++ std::wstring. Scheint wohl
das einzig halbwegs vernünftige zu sein, da dann wprintf() usw.
wieder funktioniert.

Wie sieht ihr das?

Kleine Anmerkung, falls du portablen Code schreiben willst:
MinGW unterstützt keine wchars:
http://lists.boost.org/MailArchives/boost-users/msg09334.php
Das sollte man als Einschränkung in die Doku eines entsprechenden portablen Projekts einfließen lassen.

Gruß,
Michael


< Previous Next >
References