Mailinglist Archive: opensuse-multimedia-de (283 mails)

< Previous Next >
Sound-probleme
  • From: Fugmann-M@xxxxxxxxxxx (mike fugmann)
  • Date: Mon, 20 Oct 2003 15:12:17 +0200
  • Message-id: <3F93DF31.5010803@xxxxxxxxxxx>
Hallo Liste !!!!

Ich habe da ein kleines Problem mit meinen Soundkarten.
Bei der erst Installation von Suse 8.0 wurden meine beiden Soundkarten einbandfrei erkannt und in der
/etc/modules .conf eingetragen nun habe ich mir einen neuen Kernel installiert läuft auch so weit super aber mein
Sound spielte nicht mehr mit. Ich muss die beiden module jedesmal manuel starten. bzw habe einen eintrag in der
/etc/init.d/boot.local gemacht. da werden sie zwar geladen und ich höre auch was aber nur über die eine soundkarte.
und in der /etc/modules.conf stehen sie auch nicht mehr drinn da habe ich sie rauslöschen müssen denn jedes mal wenn ich meine suse neu startet zeigt er mir irgend welche fehlermeldungen beim laden des soundmodules.
Mit Yast kann ich sie auch nicht mehr neu einrichten da schreibt er mir
Das Kernelmodul snd-..... kann nicht geladen werden.
Ein Möglicher grund können Falsche Modulparameter sein, sowie ungültige IO- oder IRQ-Parameter.
Ich hoffe mir kann da einer weiter helfen.
Danke schon im vorraus.

Mike

< Previous Next >
Follow Ups