Mailinglist Archive: opensuse-mobile-de (414 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-laptop] Port Replicator
  • From: Paul Foerster <paul.foerster@xxxxxxx>
  • Date: Sat, 17 Jan 2004 16:07:52 +0100
  • Message-id: <40094FC8.8070706@xxxxxxx>
Hi Werner,

ein externes PS/2 TouchPad? Wenn Du stattdessen ein USB Geraet nehmen
kannst, sollte das funktionieren.

... nein, ein internes, eben das normale Touchpad. Ich benutze auf dem TM621LV aber den X Server von XiG und der hat das Dingen als /dev/psaux gef├╝hrt. Bevor ich den XiG Server hatte, also noch Xfree86 benutzt hatte, war das aber auch schon so.

Ich habe keine Ahnung, warum hier das Dingen auf /dev/psaux liegt, aber so funktioniert es jedenfalls. Und das darf mir ein Port-Replicator nicht kaputt machen!
--
cul8er,

Paul
paul.foerster@xxxxxxx


< Previous Next >
Follow Ups